Matteo Ehlers

Robin John

Leon Krka

Maurice Lungela

Matteo Ehlers

Lukas Schieb

Leon Krka

Nikolaos Tzoufras

Fynn Wiebe

Maurice Lungela

Ole Zakrewski

Lothar von Hermanni

Bis zum nächsten Spiel von Eintracht in der 3. Liga Nord-Ost sind es noch:

Bis zum nächsten Spiel von Eintracht in der 3. Liga Nord-Ost sind es noch:

Aktuell sind 99 Gäste und keine Mitglieder online

Nächstes Spiel der Saison 2019/2020 (3. Liga Nord-Ost): Samstag, 25.1.2020 um 19:30 Uhr • TSV Altenholz – Eintracht Hildesheim

Aktuelle Hauptbeiträge

Vor 1.260 Zuschauern hat Eintracht Hildesheim das Heimspiel gegen Handball Hannover-Burgwedel mit 28:27 gewonnen. Nach der ersten Hälfte lagen die Hildesheim, die sich noch sehr schwer gegen die gut aufspielenden Gäste taten, mit 11:13 zurück. Doch nach der Pause kehrte das Team von Trainer Jürgen Bätjer mit viel Druck aus der Kabine zurück und holte sich mit einem 4:0-Lauf die Führung im Derby. Der Tabellenletzte aus Burgwedel zeigte dann, dass er qualitativ eigentlich gar nicht auf die unteren Plätze gehört und gab sich nie geschlagen. Am Ende brachte Eintracht den Sieg aber über die Zeit. "Das war eine sehr gute und engagierte Leistung meiner Mannschaft, die gegen diesen Gegner auch nötig war, ich bin sehr zufrieden mit dem Heimsieg" sagte Jürgen Bätjer nach dem Spiel.

Weiterlesen...

Bittere Niederlage für unsere B-Jugend in der Endrunde der Oberliga Niedersachsen. Das Team von Trainer Henrik Hamannn  hatte bei der 24:19 Niederlage einen gebrauchten Tag erwischt und fand nie zur Normalform. Damit steht die Mannschaft schon etwas unter Druck, wenn am kommenden Donnerstag der TSV Burgdorf in der Volksbank-Arena aufläuft. Hier muss ein Sieg her um die gesteckten Ziele nicht aus den Augen zu verlieren. Anwurf zu diesem Derby ist um 19:00 Uhr. Eine Niederlage musste auch die U 23 im Heimspiel gegen den VfB Fallersleben quittieren. Das Team von Trainer Robin John unterlag mit 25:28 Toren. Alle weiteren Ergebnisse unserer Teams:

Weiterlesen...

Das Hinspiel brachte dem Eintracht-Team den ersten Sieg der laufenden Saison und ließ gleich mehrere doppelte Punktgewinne folgen. Doch leicht war es für die Hildesheimer bei dem 20:21-Auswärtssieg bei Handball Hannover-Burgwedel nicht. Denn die Mannschaft ist personell mit erfahrenen und starken Einzelspielern bestückt. Der bisherige Saisonverlauf lief allerdings alles andere als erhofft, sodass Burgwedel als Tabellenletzter schon jetzt stark unter Druck steht, damit er Klassenerhalt noch gelingt. Umso schwieriger wird es gegen die eigentlich gute Truppe für Eintracht am kommenden Sonntag in der Volksbank-Arena werden. "Das ist eine gute Mannschaft, die gegen uns nichts zu verlieren hat und im Derby alles geben will, das wird trotz der Tabellenkonstellation eine sehr schwere Aufgabe" sagt Eintracht-Trainer Jürgen Bätjer daher. Die Burgwedeler Spielertrainer Marius Kastening und Kay Behnke werden ihr Team vor dem Spiel in der Volksbank-Arena sicher nicht motivieren müssen, insofern gilt es für Eintracht, von Beginn an voll dagegen zu halten.

Weiterlesen...

Schwierige Aufgabe für unsere U 23 in der Verbandsliga Niedersachsen. Mit dem VfB Fallersleben ist der aktuelle Tabellendritte zu Gast in der Volksbank-Arena. Die Truppe von Trainer Robin John will an die guten Auftritte vom KWG-Regio Cup anknüpfen und einen Heimsieg einfahren. Anwurf in der Volksbank-Arena ist am Samsatg um 17:00 Uhr. In der Endrunde der Oberliga Niedersachsen, steht gleich eine schwierige Aufgabe für unsere B-Jugend an. Unser Team ist zu Gast beim VfL Hornburg. Damit stehen sich am ersten Spieltag der Endrunde gleich die beiden Sieger der Vorrundengruppen gegenüber. Beide Teams gewannen ihre Gruppen mit jeweils 16:0 Punkten verlustpunktfrei. Sofort zum Auftakt also eine wichtige Standortbestimmung für unser Team, dass sich die Qualifikation zur Teilnahme an der Deutschen Meisterschaft zum Ziel gesetzt hat. Anwurf in Hornburg ist am Samstag um 15:00 Uhr. Alle weiteren Spiele unserer Mannschaften:

Weiterlesen...

Geschäftsstelle

Osterstraße 40

Unsere Öffnungszeiten:
Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag von
10:00 – 14:00 Uhr
Mittwoch geschlossen

Samstags vor Heimspielen von
10:00 – 12:00 Uhr

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.