Andreas Simon

Lothar von Hermanni

Nikolaos Tzoufras

Lothar von Hermanni

Lukas Schieb

Maurice Lungela

Nikolaos Tzoufras

Robin John

Bis zum nächsten Spiel von Eintracht in der 2. Bundesliga sind es noch:

Bis zum nächsten Spiel von Eintracht in der 2. Bundesliga sind es noch:

Aktuell sind 232 Gäste und keine Mitglieder online

Eintracht-Trainer Gerald Oberbeck war durchaus zufrieden mit der Leistung seiner Mannschaft. Das Ergebnis spielte für ihn bei der 26:34-Niederlage gegen den TBV Lemgo eher eine Nebenrolle. Dem Hildesheimer Coach ging es vielmehr darum, einen Fortschritt im Zusammenspiel seiner Mannschaft zu erkennen. Auch wenn es zwischen den Neuzugängen und dem Stammteam aus der letzten Saison noch des öfteren leichte Abstimmungsprobleme gab, waren dennoch einige ansehnliche Aktionen zu bestaunen. Die Gäste waren in Bestbesetzung in der Hildesheimer Arena angetreten und hatten mit Rechtsaußen Tim Hornke ihren besten Torschützen. Trainer Florian Kehrmann und sein Co-Trainer Matthias Struck, zuletzt in der Saison 2014/2015 im Eintracht-Trikot, nahmen das Spiel sehr ernst. Das Eintracht-Team musste daher viel investieren und hatte mit Kapitän Robin John einen Tag vor seinem Geburtstag den besten Werfer. Auch die Torhüter Paul Twarz und Jakub Lefan zeigten wieder eine gute Leistung.


Geschäftsstelle

Unsere Öffnungszeiten:
Montag – Freitag von
10:00 – 13:00 Uhr

Samstags vor Heimspielen
zusätzlich von
10:00 – 12:00 Uhr