Fynn Wiebe

Lukas Schieb

Matteo Ehlers

Maurice Lungela

Aktuell sind 186 Gäste und keine Mitglieder online

(Stand: Mittwoch, 14:00 Uhr) Die Volksbank-Arena wird zum Topspiel der 3. Liga Nord am Donnerstagabend aus allen Nähten platzen. Die Sitzplätze waren bereits am Dienstag komplett ausverkauft. Seit Montag läuft der Stehplatzverkauf, wobei hier bereits einige Tickets verkauft und reserviert wurden. Wichtig: Die reservierten Tickets müssen bis 30 Minuten vor Anpfiff, also bis 19 Uhr, abgeholt werden, weil sie sonst wieder in den freien Verkauf gehen. Derzeit gibt es in der Eintracht-Geschäftsstelle am Ratsbauhof noch etwa 150 Stehplatzkarten. Die Geschäftsstelle ist noch Donnerstag selbst direkt vor dem Spiel von 15 bis 18 Uhr geöffnet. "Wir empfehlen allen, den Vorverkauf zu nutzen, um eine Karte sicher zu haben und um eine Schlange an der Kasse am Spieltag zu vermeiden" sagt Eintracht-Geschäftsführer Gerald Oberbeck. Auch hinsichtlich der Parkplatzsituation wird eine frühzeitige Anreise empfohlen. Insbesondere auf die Nutzung des Volksfestplatzes als Ausweichparkmöglichkeit wird dringend hingewiesen.


Geschäftsstelle

Unsere Öffnungszeiten:
Montag, Dienstag und Mittwoch von
10:00 – 13:00 Uhr

Donnerstag von
15:00 – 18:00 Uhr

Freitag von
10:00 – 13:00 Uhr

Samstags vor Heimspielen von
10:00 – 12:00 Uhr

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.