Fynn Wiebe

Julius Heil

Lukas Schieb

Matteo Ehlers

Maurice Lungela

Paul Janis Twarz

Aktuell sind 412 Gäste und keine Mitglieder online

Der erste offizielle Test für die Eintracht-Handballer steht am kommenden Wochenende auf dem Programm. Das Team nimmt am kommenden Wochenende am Ernst-Thiel-Cup, einem Vorbereitungsturnier in Merzig teil. Die Stadt im Saarland empfängt an zwei Tagen sechs Teams zum Kräftemessen vor der Saison. Dabei werden dann auch die Hildesheimer mit ihrem neu formierten Team teilnehmen, um die Neuzugänge möglichst schnell in die Mannschaft zu integrieren.


In zwei Dreier-Gruppen spielen die HG Saarlouis (2.Liga), die TSG Haßloch (3.Liga Süd), TV08 Willstätt (Oberliga Württemberg), die HF Illtal (RPS-Oberliga), das Team des Gastgebers HSV Merzig-Hilbringen und das Eintracht-Team um den Turnier-Sieg. Am Samstag beginnen die Gruppenspiele um 13:00 Uhr, am Sonntag finden ab 10:30 Uhr die Halbfinals und im Anschluss daran die Platzierungsspiele statt. Das Endspiel wird um 17:00 Uhr angepfiffen.
Die Eintracht-Handballer treffen in ihrer Gruppe auf die TSG Haßloch und den HSV Merzig-Hilbringen und wollen dann am Sonntag in den Platzierungsspielen das Optimum herausholen. Im Jahr 2013 landete das Hildesheimer Team in Merzig auf dem zweiten Platz. Den Ausgang für das diesjährige Turnier können die Eintracht-Fans online unter www.ernst-thiel-cup.de verfolgen. Eine Woche nach dem Ernst-Thiel-Cup ist Eintracht dann selbst Gastgeber für den Kreiswohnbau-Cup 2015.


Geschäftsstelle

Unsere Öffnungszeiten:
Montag, Dienstag und Mittwoch von
10:00 – 13:00 Uhr

Donnerstag von
15:00 – 18:00 Uhr

Freitag von
10:00 – 13:00 Uhr

Samstags vor Heimspielen von
10:00 – 12:00 Uhr

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.